zum Inhalt
  • Mango Curry Hähnchen

    4 Hähnchenbrustfilets
    2 Knoblauchzehen
    1 Bund Lauchzwiebeln
    1 rote Paprika
    1 Stück Ingwer (ca. 3 – 4 cm lang)
    1 Chilischote
    1 Mango
    2 große Tomaten
    1- 2 EL Öl
    Salz und Pfeffer
    1 – 2 EL Currypulver
    300 – 400 ml Kokosmilch
    200 ml Brühe

    Zubereitung

    Empfohlene CADAC grilloberfläche : Skottel, Paellapfanne oder Chef pan

    Alle Zutaten gründlich waschen und putzen. Beim Fleisch eventuelle Sehnen oder Knochenstücke entfernen. Das Fleisch in mundgerechte Stücke (am besten Streifen) zerteilen. Tomaten, Mango und Paprika in Würfel, Lauchzwiebeln und Chili in Ringe schneiden, Ingwer fein hacken. Den Grill auf mittlerer Stufe mit einem Schuss Öl erhitzen. Das Currypulver kurz anrösten (bitte nicht verbrennen!) und dann das Fleisch von beiden Seiten scharf anbraten. Das Gemüse mit Chili, Ingwer und Knoblauch leicht andünsten. Dann das Ganze mit Salz und Pfeffer würzen und mit der Kokosmilch und dem Gemüsefond ablöschen. Weiterköcheln lassen, bis die Soße eindickt. Mit Limettensaft, etwas Currypulver und frischem Koriander (falls vorhanden) abschmecken, ggf. noch ein wenig nachsalzen. Mit Reis oder Fladenbrot (Naan-Brot) servieren.

    paypal
    mastercard
    maestro
    visa
    sofort
    giropay

    © 2019 Cadac International - Datenschutzerklärung - Impressum - Developed by a&m impact

    Produkte vergleichen


    Vergleichen