zum Inhalt
  • Curry Hähnchen Spieße

    Zutaten

    • 750g Hähnchenschenkel
    • 120ml Joghurt
    • 1 TL gehackter Knoblauch
    • 1,5 TL Currypuver
    • 1,5 TL Chilipulver
    • 1,5 TL Ingwerpulver oder frisch geriebener Ingwer
    • 800g Pilze
    • Öl

    Für die Tomtaten-Joghurt-Sauce

    • Tomate
    • 1 Frühlingszwiebel
    • 8cm Gurke
    • 1 Knoblauchzehe
    • 100ml Joghurt
    • 70ml Mayonnaise
    • Safat von 1 Limette
    • Salz und Pfeffer

    Zubereitung

    Empfohlene CADAC-Oberfläche : Grillrost

    Joghurt, etwas Öl, Knoblauch, Currypulver, Chilipulver und Ingwer in einer Schüssel mischen. Das Hähnchen in Würfel schneiden und in die Masse geben. Abdecken und 2-4 Stunden im Kühlschrank marinieren lassen. Die Tomate in Würfel schneiden, die Frühlingszwiebel in Ringe schneiden, die Zwiebel hacken, die Gurke schälen, reiben und den Knoblauch hacken. Mit Joghurt, Mayonnaise und Limettensaft mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Den Grill bei mittlerer Hitze vorheizen. Die Champignons putzen und halbieren. Das Hähnchen aus der Marinade nehmen. Entfernen Sie die überschüssige Marinade und fädeln Sie die Hähnchen- und Pilzstücke abwechselnd auf die Spieße. Grillen Sie die Spieße rundherum in 5-10 Minuten. Sie müssen eine Kerntemperatur von 70 ° C haben. Die Hühnerspieße mit der Tomaten-Joghurt-Sauce servieren.

    Hähnchen Spieße | Grillrezept | CADAC
    paypal
    mastercard
    maestro
    visa
    sofort
    giropay

    © 2019 Cadac International - Datenschutzerklärung - Impressum - Developed by a&m impact

    Produkte vergleichen


    Vergleichen